Cookies
Diese Website verwendet Cookies zur Wiederherstellung Ihrer Eingaben und für Analysen. Unsere Cookie-Richtlinie beschreibt, was Cookies sind, was wir speichern und wie Sie diese abschalten können. Mit Benutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für die genannten Zwecke zu.
x
925 Silber Jugendstil Ring mit Amethyst Cabochon und Markasiten um 1915

Artikelnummer: N5061

  • Innendurchmesser 19 mm
  • RG 60 (US 9)
  • Ringkopfmaße von 19 x 20 mm.
  • sehr guter Zustand.

Kategorie: Gesamtkatalog


125,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Paket Einschreiben)

1 Stk auf Lager

Lieferstatus: sofort lieferbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

Stk


Traumhaft schöner und sehr eleganter Jugendstil Silber Ring aus der Zeit um 1920. Dieser Ring hat einen Ringschienen Innendurchmesser von 19  mm und Ringkopfmaße von oval 19 x 20 mm.
Bestückt mit ovalen violettem Amethyst Cabochon Edelstein. Seitliches feiner Markasitbesatz. Guter unbeschädigter Zustand. Ein wunderschönes, edles Schmuckstück.

Selbstverständlich wird auch dieses Schmuckstück frisch gereinigt und aufpoliert in neuer Schmuckschachtel geliefert.


Der feine und edle Schmuck Markasit (Pyrit) Stein zeichnet sich durch seine schimmernde Farbe und einer glänzenden metallischen Oberfläche aus, die ihn zu einem sehr beliebten alten Schmuckstein machen. Besonders im Jugendstil war der Markasit als beliebter Akzentstein bekannt der in Verbindung mit anderen Edelsteinen wunderschön akzentuierend dem Schmuckstück im Zusammenspiel mit den Edelsteinen die ganze Pracht und Eleganz schenkt. Deshalb gehörte auch der Markasit im Zusammenspiel mit Edelsteinen wie Onyx Granat, Amethyst und Rubin sowie auch Diamanten und Brillanten zu dem legendären Hochzeitsschmuck aus dem Jugendstil um 1920 bis in den Art Deco um 1935

Material: Silber
Zustand: Gebraucht
Edelstein / Perle / Besatz: Amethyst
Farbe: violett

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.