Cookies
Diese Website verwendet Cookies zur Wiederherstellung Ihrer Eingaben und für Analysen. Unsere Cookie-Richtlinie beschreibt, was Cookies sind, was wir speichern und wie Sie diese abschalten können. Mit Benutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für die genannten Zwecke zu.
x
Das vierte Buch Moses - Latein - von 1615 - restauriert

Artikelnummer: N4044

  • über 400 Jahre alt
  • Breite 10,5 cm
  • Länge 16,5 cm
  • Dicke 3 cm
  • Professionell restauriert.

Kategorie: Gesamtkatalog


290,00 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung (Paket)

1 Stk auf Lager

Lieferstatus: sofort lieferbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

Stk


Beschreibung

Über 400 Jahre alt. Buchrücken mußte restauriert werden, vorderes Deckblatt war lose aber alle Seiten vorhanden. Somit wurde es von unserem Buchbindemeister kpl. professionell neu restauriert.

Commentarius in Numeros id est librum quartum Mosis : in quo distincte ordine proponuntur: I. Analysis logica singulorum capitum II. Scholia III. Observationes locorum communium Mit minimalen Randnotizen auf Vorblatt (von 1688). 365 Seiten, Sprache Latein. Das derzeit einzig erhältliche Exemplar im freien Verkauf.

Die Maße sind Breite 10,5 cm x Länge 16,5 cm und 3 cm Dicke.

Das 4. Buch Mose, auf hebräisch  (bemidbar) Bemidbar, auf altgriechisch (Arithmoí) ?Zahlen? genannt, ist das vierte Buch des Tanachs wie auch des Alten Testaments und damit das vierte Buch der verschiedenen Bibelkanons. Es handelt vom Volk Israel in der Wüste und wurde in 36 Kapitel unterteilt, wie es sich seit dem Mittelalter etabliert hat. Zu Beginn werden auch die Zwölf Stämme Israels in ihren Zahlen nach männlichen Erwachsenen und in ihrer Ordnung angegeben. (aus Wikipedia)

Material: Papier
Zustand: Gebraucht
Alter: vor 1800

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.