Noblesse - Onyx Jugendstil Collier mit Markasiten

Artikelnummer: BE9832O

  • Jugendstil Ornamentik
  • 50mm x 35mm
  • Gesamtcollierlänge 45cm.

Kategorie: Gesamtkatalog


jetzt nur 78,71 €

inkl. 16% USt. , versandfreie Lieferung (Paket Einschreiben)

Alter Preis: 92,61 €
Rabatt: 15%
1 Stk auf Lager

Lieferstatus: sofort lieferbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

Stk


Dieses traumhaft schöne Schmuckstück trägt mittig einen rund geschliffenen Onyx Edelstein der mit traumhaft schönem Markasitbesatz in der Silberornamentik handgefasst akzentuiert wurde. Eine traumhafte und meisterliche Schmuckarbeit aus feinstem 925 Silber ? Sterling Silber ? der gesamte Steinbesatz ist eine filigrane Handarbeit. Die elegante gesamte im Jugendstil gehaltene Ornamentik hat die Masse 50mm x 35mm und die Gesamtcollierlänge beträgt 45cm.
Dieses Prachtstück ist von der Silberschmiede mit 925 gepunzt, der Erhaltungszustand kann als absoluter Top Zustand bezeichnet werden. Wahrlich ein traumhaft schöner und sehr edler Jugendstil Blickfang Restbestand aus Lagerauflösung

Der feine und edle Schmuck Markasit (Pyrit) Stein zeichnet sich durch seine schimmernde Farbe und einer glänzenden metallischen Oberfläche aus, die ihn zu einem sehr beliebten alten Schmuckstein machen. Besonders im Jugendstil war der Markasit als beliebter Akzentstein bekannt der in Verbindung mit anderen Edelsteinen wunderschön akzentuierend dem Schmuckstück im Zusammenspiel mit den Edelsteinen die ganze Pracht und Eleganz schenkt. Deshalb gehörte auch der Markasit im Zusammenspiel mit Edelsteinen wie Onyx Granat, Amethyst und Rubin sowie auch Diamanten und Brillanten zu dem legendären Hochzeitsschmuck aus dem Jugendstil um 1920 bis in den Art Deco um 1935

Material: Silber
Zustand: Neu
Edelstein / Perle / Besatz: Onyx
Farbe: schwarz
Hersteller: Noblesse

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Mit kostenlosen JTL-Plugins von CMO.de