Cookies
Diese Website verwendet Cookies zur Wiederherstellung Ihrer Eingaben und für Analysen. Unsere Cookie-Richtlinie beschreibt, was Cookies sind, was wir speichern und wie Sie diese abschalten können. Mit Benutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für die genannten Zwecke zu.
x
Richard Cosway (1742-1821) Miniatur - Dame mit Haube - hinter Glas

Artikelnummer: RW0100

  • 11 cm x 13 cm
  • Lupenmalerei
  • hinter bombiertem Glas
  • signiert

Kategorie: Gesamtkatalog


193,98 €

inkl. 16% USt. , versandfreie Lieferung (Paket)

1 auf Lager

Lieferstatus: sofort lieferbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

 


Ein absolut antikes künstlerisches Portrait Meisterwerk ist dieses Original Miniatur Portrait in wunderschöner Lupenmalerei fein gemalte Gouache Malerei.

Traumhafte und sehr detaillierte Darstellung einer feinen Dame mit Haube hinter bombiertem Glas, signiert Cosway. 

Dieses kunstgeschichtliche Meisterstück hat die Masse 11 cm x 13 cm .  Zustand altersgemäß sehr gut.


Richard Cosway  (5. November 1742 - 4. Juli 1821) war ein führender englischer Porträtmaler der Regency-Ära, bekannt für seine Miniaturen. Cosway: er war einer der bedeutendsten, englischen Miniaturmaler. Ab 1786 war er Hof-Miniaturist des Prince of Wales (späterer Georg IV.).  Er war ein Zeitgenosse von John Smart, George Engleheart, William Wood und Richard Crosse. Seine Frau war die in Italien geborene Malerin Maria Cosway, eine enge Freundin von Thomas Jefferson.

Material: Bein
Zustand: Gebraucht
Farbe: mehrfarbig
Alter: vor 1800

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.