Rosenthal DesignVase Taurus von J.V.D.Vaart, + Brigitte Doege Calla Lily - Rarität 20 cm

Artikelnummer: N5042

  • Höhe 19,5 cm
  • Breite 22 cm
  • Formdesigner Jan van der Vaart
  • Dekormalerin Brigitte Doege

Kategorie: Gesamtkatalog


jetzt nur 84,15 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung (Paket)

Alter Preis: 99,00 €
Rabatt: 15%
1 Stk auf Lager

Lieferstatus: sofort lieferbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

Stk


Ein absolutes Porzellan Vasen Prachtstück aus den 80er Jahren ist diese Designer Vase aus dem Hause Rosenthal Studio Line Exklusiv.

Es handelt sich hierbei um die Modelform Taurus des Designer J.V.D. Vaart. Künstlerisch gestaltet von Brigitte Doege (im Dekor signiert) mit dem Dekor Calla Lily.

Dieses Raritäten Prachtstück hat eine besonders schöne und sehr ansprechende Farbgebung und Farbverlauf (siehe Bilder). Sie ist unbeschädigt und befindet sich in einem absoluten Top Zustand

Die Designer Vase hat die Höhe von 19,5 cm , eine Breite von 22 cm und ist einer tropischen Calla Lilie Blüte nachempfunden .

Wahrlich ein echter & besonders stilvoller Blickfang in ihrem Wohnambiente oder ihrer Porzellanvasen Sammlung

Jan van der Vaart (1931 -2000) war einer der bekannten niederländischen Keramikdesigner. Er verband sein künstlerisches Denken mit der holländischen Tradition Geometrie, in Form und Farbe, in die Kunst einfließen zu lassen. Sein Vorbild war die Künstlergruppe "De Stijl". Für Rosenthal arbeitete van der Vaart seit 1984. Zu den gelungensten Beispielen seiner Arbeit für die Rosenthal studio-line zählen die Vasenserien »Taurus« und »Konvex/Konkav«. Auszeichnungen: - Roter Punkt / red dot (1990) »Nautica« Geschenkeserie

Brigitte Doege arbeitet als Designerin und in der Farbgestaltung im Objektbereich für Deko- und Möbelstoffe, Boden- und Wandteppiche und Tapeten für führende deutsche Firmen, u.a. JAB, Lamy und BMW. Für Rosenthal arbeitet Doege seit 1985. Für die Rosenthal studio-line kreierte sie die »Künstler-Sammeltasse Nr. 29«, die »Künstler-Sammeldose Nr. 2« sowie zahlreiche erfolgreiche Dekore. Für die in Lizenz bei der Deutschen Steinzeug entstandene Rosenthal-Fliesenkollektion entwarf sie die Dekore »Graficana«, »Farfalla«, »Luxor« und »Leporello«. Auszeichnungen: - Roter Punkt / red dot (1993) »Leporello« (Fliesen)


Material: Porzellan
Zustand: Gebraucht
Hersteller: Rosenthal

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Mit kostenlosen JTL-Plugins von CMO.de