Cookies
Diese Website verwendet Cookies zur Wiederherstellung Ihrer Eingaben und für Analysen. Unsere Cookie-Richtlinie beschreibt, was Cookies sind, was wir speichern und wie Sie diese abschalten können. Mit Benutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für die genannten Zwecke zu.
x
Schulpreismedaille Elementarschule Stuttgart Silber Dietelbach um 1824-33 24mm

Artikelnummer: N4572

  • Durchmesser 24 mm
  • Silber
  • Elementarschule

Kategorie: Gesamtkatalog


80,00 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Paket Einschreiben)

1 Stk auf Lager

Lieferstatus: sofort lieferbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

Stk


Beschreibung

Wunderschönes Schul & Bildungs Sammlerstück aus der Zeit um 1824-33. Aus feinstem Silber geprägt – eine Münzen Medaillen Schulauszeichnung der Elementarschule Stuttgart. Vorderseite traumhafte Darstellung eines Bienenkorbes Rückseitig. Lohn der Fleisses und Wohlverhaltens Stuttgarter Elementarschule Stempelschneider : Gottlob August Dietelbach Dieses Medaille hat einen Durchmesser von 24 mm und ein Silber Gesamtgewicht von 5,4 Gramm – der Erhaltungszustand ist altersgemäß sehr gut. Ein wunderschönes Silbersammlerstück in jeder Münzen und Medaillen Sammlung Gottlob August Dietelbach In der breiten öffentlichkeit weitgehend unbekannt, aber in der Fachwelt hochgerühmt, war er einer der wichtigsten Stempelschneider oder besser Münzmedailleure während der Regierungszeit König Wilhelm I. von Württemberg. Während der Regierungszeit Wilhelm I hat er alle Münzen und Medaillen geschaffen. Er signiert seine Stempel und Werkzeuge mit D, A.D., G.A.D., A.DTLBCH, A.DIETELB. oder auch mit vollem Namen DIETELBACH. In Fachkreisen wird er als einer der „letzten Künstler“ beschrieben, „die ihre figürlichen Arbeiten und Porträts aus freier Hand erhaben und vertieft schnitten, ohne Zuhilfenahme der damals in Gebrauch gekommenen Graviermaschinen“ (J. Ebner: Württembergische Münzen- und Medaillenkunde).

Material: Silber
Zustand: Gebraucht
Farbe: silber
Alter: vor 1900

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.