Fer de Berlin Eisenschmuck Brosche mit Hinterglasmalerei um 1810

Artikelnummer: N4466

  • Höhe 34 mm,
  • Breite 49 mm.
  • Gewicht 7 Gramm.
  • Top erhalten

Kategorie: Gesamtkatalog


380,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Paket versandkostenfrei)

1 Stk auf Lager

Lieferstatus: sofort lieferbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

Stk


Wunderbar erhaltene Biedermeier Brosche aus Eisendraht. Mittig gut erhaltene feine Hinterglasmalerei einer Burg. Höhe 34 mm, Breite 49 mm. Gewicht 7 Gramm.
Selten gut erhaltenes Sammlerstück.

Mit dem sogenannten fer de Berlin bezeichnete man um 1800 einen aus feinem Eisenddraht hergestellten Schmuck. Die Schlichtheit des Materials, sein ?spröder? Charakter sowie die klaren Konturen entsprachen den bürgerlichen Vorstellungen der Zeit nach Beständigkeit, Bescheidenheit und Zurückhaltung.
Später dehnte man die Bezeichnung dann als Handelsmarke generell für Produkte Berliner Eisenkunstgießereien aus.

Material: Metall
Zustand: Gebraucht
Farbe: schwarz
Alter: Biedermeier

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Trusted Shops Bewertungen


Cookie-Hinweis
Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Des Weiteren ermöglichen Cookies unseren Systemen, Ihren Browser zu erkennen und Ihnen Services anzubieten. Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten.
x
Mit kostenlosen JTL-Plugins von CMO.de